Haus Schnellsuche




Hausnamen suchen

finca-selection.de wird überprüft von der Initiative-S

Cala Benirrás

» »

Beschreibung

Der Strand der Cala Benirrás im Norden von Ibiza ist sicher der authentischste der Insel und vor allem sonntags ein Besuchermagnet. Seit vielen Jahren treffen sich dort ab ca. 19 Uhr viele Musiker Ibizas, um den Sonnenuntergang mit ihren Trommeln zu begleiten. Da dieses Spektakel immer mehr Zuschauer anzieht und sowohl die Parkplätze als auch der Strand heillos überfüllt sind, ist es am besten, bereits den Nachmittag am Strand zu verbringen. In der kleinen Bucht kann man sich für 5,- Euro eine Liege mieten und den Blick auf eine kleine Felseninsel, die aussieht wie eine Hand mit einem in die Luft gestreckten Finger, genießen. Das Wasser ist wunderbar türkis, allerdings sind sowohl der Strand als auch der Einstieg ins Meer ziemlich steinig. Zwischendurch lohnt sich ein Besuch des kleinen Hippie-Marktes, der sonntags auf dem Platz beim Strandrestaurant stattfindet. Die Cala Benirrás ist nur mit dem Auto erreichbar, der Weg dorthin ist ab San Miguel und Puerto de San Miguel ausgeschildert. Wer keinen Parkplatz an der Straße findet, kann den öffentlichen Platz für 3,- Euro pro Tag nutzen.