Haus Schnellsuche




Hausnamen suchen

finca-selection.de wird überprüft von der Initiative-S

Sternwarte Costitx

» »

Beschreibung

Die Sternwarte Costitx liegt südwestlich des gleichnamigen, zentralmallorquinischen Dorfes. Eine schmale Straße führt zu dem Hügel hinauf in eine scheinbar andere, völlig futuristische Welt aus Iglu-Landschaft und dem Nachbau der Mondlandefähre der Apollo-11-Mission. Im Eingangsbereich des Hauptgebäudes befindet sich eine Meteoritensammlung und eine lebensgroße ET-Puppe begrüßt die Besucher. Im Planetarium erfahren die Besucher auf bequemen Sesseln 45 Minuten lang Wissenswertes über die Entstehung der Erde inklusive Sound- und Lichteffekten. Die Sternwarte ist freitags und samstags ab 19 Uhr geöffnet, Führungen finden auf Mallorquinisch und Spanisch statt. Die Sternwarte ist über die Autobahn Palma-Alcúdia bis Inca erreichbar, an der zweiten Ausfahrt geht es rechts Richtung Sineu und an einer Abzweigung wieder rechts nach Costitx. Nach dem Dorf biegt man zweimal links ab und folgt den Schildern.