Haus Schnellsuche




Hausnamen suchen

finca-selection.de wird überprüft von der Initiative-S

Sehenswertes

» »

Pico del Teide und Teide Nationalpark

Der mächtige, 3718 Meter hohe Pico del Teide ist der höchste Berg Spaniens, der dritthöchste Inselvulkan der Welt und das Wahrzeichen Teneriffas. Der Teide gilt auch als die Wetterscheide der Insel und teilt sie klimatisch in den fruchtbaren Norden und den kargen, sonnigen Süden. Knapp 19.000 Hektar der Bergregion wurden 1954 als Nationalpark ausgewiesen und 2007 von der Unesco zum Weltkultu...

Loro Parque- einer der schönsten Tierparks der Welt

Der Loro Parque im Norden Teneriffas zählt zu den wichtigsten Attrationen der Insel. Neben Papageien sind hier Delfine, Seelöwen, Orcas, Affen, Faultiere, Erdmännchen und viele weiteren Tiere zu bestaunen. Der Park wurde aktuell von Tripadvisor als bester zoologischer Garten Europas und drittbester zoologischer Garten der Welt ausgezeichnet. „Loro“ ist das spanische Wort für „Papagei"...

Wandern im Orotava Tal: "Orgelpfeifen" und Humboldt-Blick

Der Garten des Teide: Grün und fruchtbar lockt das berühmte Orotavatal im Norden Teneriffas vor allem Wandergesellen, die auf gut erschlossenen Wegen die herrliche Natur mit ihrer prächtigen Vegetation erkunden. Namensgeberin des Tals ist die knapp 40.000 Einwohner zählende Stadt La Orotava. Hauptort ist Puerto de la Cruz, der ehemalige Hafen von La Orotava und die Touristenhochburg im Norden...