Haus Schnellsuche




Hausnamen suchen

finca-selection.de wird überprüft von der Initiative-S

Wie ist der Buchungsablauf?

Sie können auf der Detailseite einer jeden Unterkunft entweder eine verbindliche Buchung oder eine unverbindliche Anfrage stellen. Wenn Sie verbindlich buchen, leiten wir Ihren Buchungswunsch umgehend an den jeweiligen Hauseigentümer /-verwalter weiter und übersenden Ihnen nach dessen endgültiger Zusage die finalen Buchungsunterlagen per E-Mail. Wenn Sie lediglich eine unverbindliche Anfrage stellen, erhalten Sie von uns per E-Mail ein Angebot zugesandt und haben sodann die Möglichkeit dieses Angebot verbindlich zu buchen. Wir leiten Ihren Buchungswunsch dann an den Hauseigentümer weiter und stellen Ihnen nach dessen finaler Zusage die Buchungsunterlagen aus. 
Balearen (Mallorca, Menorca, Ibiza): aus gesetzlichen Gründen ist es für die Bestätigung der Buchung erforderlich, im Vorfeld folgende Daten mitzuteilen: Reisepass oder Personalausweisnummer, Nationalität und Geburtsdatum des Reisenden und evtl. Namen und Alter aller weiteren Reisegäste. Wir werden Sie entsprechend darauf hinweisen. 

Kann ich eine Finca vorreservieren?

Ein angefragtes Objekt kann für maximal 2 Tage optioniert (vorreserviert) werden. Eine Option erfolgt nicht automatisch mit der unverbindlichen Anfrage, sondern muss explizit angefragt werden. Wir leiten den gewünschten Reisezeitraum dann an den Hauseigentümer weiter und bitten um eine Option. Wenn die Option vom Hauseigentümer bestätigt wird, informieren wir Sie entsprechend und blockieren den gewünschten Reisezeitraum für maximal 2 Tage. Die Option erlischt automatisch nach zwei Tagen. Bitte beachten Sie des Weiteren, dass immer nur ein Objekt gleichzeitig optioniert werden kann. Aus Erfahrung und Sicherheit raten wir ausdrücklich davon ab, die Flüge fest zu buchen, bevor wir Ihnen die Buchung verbindlich bestätigt haben.

Wie läuft die Zahlungsabwicklung?

Mit Vertragsschluss (Zugang der Buchungsbestätigung) ist eine Anzahlung fällig. Die Höhe der Anzahlung beträgt je nach Unterkunft 20%-40% (in Ausnahmefällen auch 50%) des Gesamtpreises und ist spätestens innerhalb von 3 Werktagen nach Zugang der Buchungsbestätigung an Finca Selection zu leisten. Die Restzahlung ist je nach Unterkunft ca. 5 Wochen vor Reiseantritt an den Vermieter/Verwalter direkt vor Ort oder an Finca-Selection zu entrichten. Die geltenden Zahlungskonditionen werden in der Buchungsbestätigung angegeben. Als Zahlungsmittel für die Leistung der Anzahlung sowie der Restzahlung wird eine Banküberweisung (gebührenfrei) akzeptiert. Unser System ist für die Kreditkartenzahlungen noch nicht freigeschaltet und nur in Ausnahmefällen möglich.

Wie sind die An- und Abreisezeiten geregelt?

Das von Ihnen gebuchte Objekt wird am Anreisetag ab 15-16:00 Uhr bezugsfertig sein. Am Tag der Abreise ist das Objekt bis 10:00 Uhr zu verlassen. Selbstredend können Sie am Anreisetag auch zu jeder anderen, späteren Uhrzeit als 16:00 Uhr anreisen. Das hängt ganz von Ihren Flügen ab. Evtl. sind kurzfristige Ausnahmen in Absprache mit dem Verwalter vor Ort möglich (je nach Belegung der Unterkunft).

Wie erfolgt die Hausübergabe?

Nach Eingang Ihrer Restzahlung erhalten Sie von uns eine umfangreiche Dokumentation über die Schlüsselübergabe und die Kontaktaufnahme mit dem Hauseigentümer bzw. dessen Hausverwalter vor Ort. Dazu zählt insbesondere eine detaillierte Wegbeschreibung zum Objekt bzw. zu einem leicht zu findenden Treffpunkt. Für den Fall, dass Sie sich einmal verfahren sollten oder Ihr Flugzeug Verspätung hat, kontaktieren bitte Sie den Hausverwalter; er wird Ihnen dann mit dem Weg helfen oder sich auf Ihre neue Ankunftszeit einrichten. Je nach Objekt: entweder übergibt Ihnen der Hausverwalter dann die Hausschlüssel und führt Sie kurz in die wichtigsten Funktionen des Hauses ein oder der Schlüssel wird am Haus hinterlegt oder Sie fahren zur Agentur vor Ort und erledigen die Formalitäten. Um eine möglichst reibungslose Ankunftsabwicklung zu ermöglichen, ist es wichtig, dass Sie uns die Flugzeiten Ihres Hin- und Rückfluges unter Angabe der Flugnummern bis zu 4 Wochen vor Ihrer Anreise mitteilen. Wir leiten diese Information vorab an den Hausverwalter Ihrer Unterkunft weiter, so dass dieser sich terminlich auf Ihre Ankunft vorbereiten kann.

Wer betreut mich vor Ort bei Problemen?

Sollte es vor Ort einmal Probleme rund um das von Ihnen bezogene Haus oder auch darüber hinaus geben (z. B. Sachschäden, ein ärztlicher Notfall o. ä.), wenden Sie sich bitte stets an den Hausverwalter. Dieser kann dann umgehend Abhilfe schaffen und einen etwaigen Mangel beseitigen. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch an uns wenden; wir leiten Ihr Anliegen dann an den Hausverwalter weiter.

Muss ich Handtücher und Bettwäsche selbst mitbringen bzw. welche Inklusivleistungen kann ich erwarten?

Jede Unterkunft verfügt über einige Inklusivleistungen. Dazu zählen Handtücher, Geschirrtücher und Bettwäsche. In manchen Unterkünften gibt es darüber hinaus weitere Inklusivleistungen, die im Text detailliert angeben sind.

Gibt es eine Mindestmietdauer?

Bis auf sehr wenige Ausnahmen sind die meisten Häuser erst ab einer Mindestmietzeit von 7 Nächten buchbar.
Ibiza : Der An- und Abreisetag ist fast ausschließlich Samstag in der Hauptreisezeit von Juli bis Mitte September.
Mallorca, Menorca & Kanarische Inseln: An- und Abreisetag täglich, Ausnahmen möglich.
Zu beachten ist, dass die Besitzer grundsätzlich lückenlose Belegungen wünschen und der gewünschte Reisezeitraum evtl. an bereits bestehenden Buchungen anzupassen ist.

Kommen zusätzliche Kosten auf mich zu?

Die balearische Regierung hat beschlossen, ab dem 01.05.2016 eine Ökosteuer in Höhe von 1,10 Euro pro Reisende Person (ab 16 Jahren) pro Nacht für den Reisezeitraum 01.Juli - 31.Oktober zu erheben.
Für den Reisezeitraum 01.November - 30.Juni wird die Ökosteuer in Höhe von 0,50 Euro pro Person (ab 16 Jahren) pro Nacht anfallen.
Diese Steuer ist in unseren Preisen nicht einkalkuliert.
Es gibt Verwalter und Vermieter, die uns diese Steuer bei Buchung in Rechnung stellen. In diesem Fall werden wir Ihnen die Steuer berechnen. Ansonsten kann die Steuer vor Ort erhoben werden.
Bei manchen Unterkünften wird Transferservice/Strom/Wasser/Heizung/Poolheizung/Internet etc. separat abgerechnet. Dies sollte in der Hausbeschreibung entsprechend vermerkt sein.

Eine Unterkunft ist für z.B. 10 Personen geeignet.
Was ist, wenn das Haus nur von 5 Personen angemietet wird?

Je nach Unterkunft ist der Preis pauschal gültig oder aber abhängig von der Anzahl der reisenden Personen. Wenn Sie über unsere Webseite die Personenzahl verändern, können Sie erkennen, ob der Preis einheitlich pro Haus oder abhängig von der Personenzahl ist. Wenn weniger Personen anreisen kann es sein, dass nicht alle Schlafzimmer frei zur Verfügung stehen und verschlossen bleiben.